Unter dem Motto „Identität lohnt sich“ findet über Pfingsten vom 22. bis 25. Mai der 65. Heimattag der Siebenbürger Sachsen in Dinkelsbühl statt. Die Besucher erwartet eine Fülle an attraktiven Angeboten. Informationen bieten der Infostand vor der Schranne sowie das Festbüro im Rathaus, Segringer Straße 30. Bei einer Vortragsreihe der Carl Wolff Gesellschaft wird am Samstag, 23. Mai ab 14 Uhr im kleinen Schrannensaal auch über die Wirtschaft in Siebenbürgen sowie die wirtschaftlichen Perspektiven durch neue politische Entwicklungen in Rumänien diskutiert. Die Moderation leitet der Dozent und Unternehmensberater Dieter Thiess.

Link zum Heimattag:
http://www.siebenbuerger.de/zeitung/termine/13861-65-heimattag-der-siebenbuerger-sachsen.html